Im Urlaub verloren gegangen – Hund sucht seine Familie

 Update: Der Hundebesitzer wurde gefunden!

Wartet in Dänemark auf seine Familie

Mein heimlicher Albtraum – Katze Schwarz bleibt im Urlaub verschollen, während wir wieder nach Hause fahren (müssen), ist für einen Hundebesitzer offenbar wahr geworden. Am 15. Mai wurde dieser Hund in Söndervig (Ringköbing-Fjord) gefunden. Er trägt einen deutschen Chip, allerdings ist es der dänischen Polizei nicht möglich, den Namen des Besitzers zu ermitteln. Daher der Aufruf an alle: verbreitet das Bild und helft mit, Hund und Besitzer wieder zu vereinen!
Nähere Infos hier

2 Antworten auf „Im Urlaub verloren gegangen – Hund sucht seine Familie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.